Dienstleistungen

Qualitätsmanagement

Neue Wege gehen ...

Die aktuelle Gesetzeslage, die in Paragrafen wie § 20 SGB IX, § 135a SGB V, § 80 SGB XI und § 137 SGB V festgehalten ist, verpflichtet sowohl die stationären wie auch die ambulanten Gesundheitseinrichtungen zur Qualitätssicherung.

Die Umsetzung des Qualitätsmanagements wird zum Dreh- und Angelpunkt im Hinblick auf das Bestehen der Einrichtungen auf dem Gesundheitsmarkt. Damit wurde ein enormer Veränderungsprozess innerhalb des Gesundheitswesens in Gang gesetzt. Die Umsetzung des Qualitätsmanagements bedeutet für jede Einrichtung ein grundlegendes Umdenken in Richtung Qualität. Das erfordert:

  • die Partizipation der Mitarbeiter und damit der Systemmitglieder
  • die Ausrichtung allen Tuns und Handelns auf Qualität
  • die stetige Optimierung der Aufbau- und Ablauforganisation

Die FS Unternehmensberatung unterstützt Sie bei der Eruierung des passenden Qualitätsmanagementsystems, der Erarbeitung des Qualitätsmanagementhandbuches und der Förderung Ihrer Mitarbeiter in Richtung Qualitätsmanagement durch qualifizierte Schulungen.

Qualitätsmanagementsysteme

Gegenüberstellung der BAR-Anforderungen im Bezug zu anderen QM-Systemen

Vereinbarung der Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation (BAR) zur Umsetzung des internen Qualitätsmanagements in Rehabilitationseinrichtungen

Informationen zur Dokumentation eines QM-Hanbuches